Wir verlängern deinen Sup-Sommer
auf den Florida Keys & Key West!

Explorer Fernreisen Teilnahmebedingungen:
Explorer Fernreisen logo

Allgemeine Teilnahmebedingungen zu Reisegewinnspielen mit Explorer Fernreisen

Eingeschlossene Leistungen gemäß Ausschreibung. Details und Inhalte ggf. abhängig von anteiligen Kosten für Flüge, Taxes und Landprogramme in der vom Gewinner gewünschten Reisezeit.

Nicht eingeschlossen: An-/Abreise zum/vom Flughafen in Deutschland, persönliche Reiseversicherungen, zusätzliche Versicherungen, Betriebskosten und Parkkosten bei Mietfahrzeugen, zusätzliche Kosten für Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder (soweit nicht anders angegeben), Kosten für Verpflegungsleistungen und Getränke, Zimmerservice und Minibars, Gepäckträgergebühren, Trinkgelder, mögliche Kosten für Safes in den Hotels, Ausgaben privater Natur.

Reiseberechtigt sind der/die Gewinner/in persönlich sowie eine Begleitperson. Mindestens ein Reiseteilnehmer muss über 21 Jahre alt sein. Minderjährige bedürfen der Begleitung durch einen Erziehungsberechtigten. Der Reisegewinn ist personengebunden und nicht übertragbar.

Einmal gebucht, können keine Änderungen an Namen, Reiseverlauf und/oder Reisedaten vorgenommen werden. Eine Bar-Auszahlung des Reisepreises ist - auch in Teilen - nicht möglich. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Explorer Fernreisen GmbH & Co.KG.

Reisezeit: Abflug aus Deutschland bis 17.12.2017. Reisetermine die Feiertage, Hochsaison- und/oder Schulferienzeiten berühren sind nicht möglich. Eine individuelle Verlängerung der Reise kann gegen Aufpreis zugebucht werden.

Die Bestätigung des Reisetermins ist vorbehaltlich der Verfügbarkeit aller Leistungen zum Zeitpunkt der Reservierung. Die Reiseunterlagen erhält der/die Gewinner/in vor Abflug per Post/UPS.

Die Reiseteilnehmer müssen bei Reiseantritt über einen gültigen (mind. 6 Monate nach geplantem Reiseende), computerlesbaren Reisepass verfügen. Je nach Reiseziel, Nationalität der Reisenden und persönlichen Voraussetzungen ist eine Visa-Beschaffung erforderlich. Diese sowie eventuelle Visa Gebühren gehen zu Lasten der Reisenden. Falls ein Visum möglicherweise nicht erteilt wird und die Reise bereits gebucht wurde, sind Stornierung und/oder Neubuchung kostenpflichtig I Aktuelle Informationen zu Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Zur Übernahme von Mietfahrzeugen ist ein vollwertig gültiger deutscher Führerschein Klasse 3 bzw. B notwendig. Dieser muss seit mindestens einem (1) Jahr gültig sein. Darüber hinaus werden zur Identifikation der Reisepass und eine gültige Kreditkarte verlangt. Alles muss auf dieselbe Person ausgestellt sein.

Die Reiseteilnehmer haben dafür Sorge zu tragen, dass die jeweils gültigen Zoll- und Gepäckbestimmungen eingehalten werden.

Die Reiseteilnehmer sollten sich über eventuell notwendigen Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen rechtzeitig informieren, ggf. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Sie sind selbst für die Einhaltung notwendiger Gesundheitsvorschriften verantwortlich.

Die Reiseteilnehmer haben dafür Sorge zu tragen, dass Sie während der Reise über ausreichende Geldmittel verfügen. Sie müssen in Besitz einer gültigen und gängigen Kreditkarte sein (Visa, Mastercard, American Express oder andere international anerkannte Karte). Die Kreditkarte wird z.B. zur Absicherung möglicher, zusätzlich entstehender Kosten in Hotels oder zur Kautionssicherung bei Mietfahrzeugen benötigt.

Die Buchung und Abwicklung der Gewinnerreise erfolgt über
Explorer Fernreisen GmbH & Co.KG
Bereich Marketing
Hüttenstrasse 17
40215 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 9949-1 58
Telefax: +49 (0)211 9949-180
Internet: http://www.explorer.de

Florida keys